oil filter system
oiltester
 
 
CloseFacebookTwitterYouTubeVeranstaltungenVITO® ist grün
 

VITO AG - neue Zweigstelle in Hürth eingeweiht

09.01.2017 - 09:46: VITO AG - neue Zweigstelle in Hürth eingeweiht 09.01.2017 - 09:46

Vertrieb Deutschland sieht großes Potential im Horeca-Sektor für 2017


Die VITO AG baut Ihren Vertrieb in Deutschland weiter aus. „Es war ein logischer Schritt, denn die Nachfrage nach unserer Frittierölfiltern ist größer denn je“ so Alexander Schauf, Gesamtvertriebsleiter der VITO AG.
„Immer mehr sehen den großen Nutzen den unsere Maschinen bieten, denn einfacher kann man nun mal nicht bis zu 50% Frittieröl einsparen und das bei noch besserer Qualität der Speisen. Einfach soll es auch noch sein? Mit VITO kein Problem“.

Schauf stellte zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden der VITO AG, Andreas Schmidt die neue Zweigstelle in Köln Hürth den geladenen Gästen vor. Diese ist nach dem Vorbild der Hauptstelle gestaltet und bietet auch Platz für Kunden- & Händlerbesuche, welches die Gäste vor Ort begutachten konnten. „Die Anliegen unserer Kunden sind uns sehr wichtig“ stellt Vorstandsvorsitzender Schmidt fest „deswegen haben wir auch personell aufgestockt und unsere Räumlichkeiten vergrößert“.

Der Vertrieb in Deutschland umfasst jetzt 9 Personen und stellt einen der Grundpfeiler für den weltweiten Vertrieb des in über 150 Ländern vertretenen Unternehmens dar.
„Die Indikatoren im Horeca-Sektor für 2017 sehen gut aus und wir freuen uns, allen die neuen Glanzstücke in unserer Produktpalette vorzustellen: Den VITO®
80 – dritte Generation und den VITO® XM – den mobilen Allrounder.“ schließt Schauf seine Ausführungen.
„Wir bieten allen Interessierten einen Demotermin in der hauseigenen Küche an, ohne irgendwelche Risiken. Also nutzen Sie die Chance uns melden Sie sich“.
Mehr Informationen zum Thema Frittierölfiltration und zur VITO AG erhalten Sie unter
www.vito.ag oder unter 0800 30 50 777 (kostenlos in Deutschland)


Neuigkeiten

 

Back to Top